Erstauftritt mit den JungmusikerInnen beim Pfarrfest

Für den Auftritt beim Wieser Pfarrfest wurde bereits Mitte August mit den Proben begonnen. Heuer waren erstmals sieben JungmusikerInnen mit dabei. Pflichtbewusst und mit viel Fleiß und Elan besuchten sie die Proben und zur großen Freude von uns MusikerInnen, Eltern und Besuchern des Pfarrfestes spielten und marschierten sie mit uns gemeinsam an diesem wunderschönen Herbsttag. weiterlesen

Fleißige Jungmusiker wurden ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr sind zahlreiche Musikerinnen und Musiker der Marktmusikkapelle Wies zur Prüfung zum Jungmusikerleistungsabzeichen angetreten. Diese Leistungsabzeichen werden vom Steirischen Blasmusikverband zur Hebung des musikalischen Ausbildungsstandes und als Anreiz zum eifrigen Musizieren in der Ausbildungszeit verliehen. Die „Lehrzeit“ der jungen Blasmusiker beginnt mit dem Junior-Leistungsabzeichen, dann führt der Weg über Bronze und Silber schließlich hin zur Königsklasse, dem Leistungsabzeichen in Gold. weiterlesen

Konzerterlebnis der besonderen Art

Vor sechs Jahren spielte die Marktmusikkapelle Wies zum letzten Mal ein Konzert in der Pfarrkirche Wies. Am Samstag war es wieder so weit. In der Kirche „Zum Gegeißelten Heiland auf der Wies“ erlebten die Besucher ein nicht alltägliches Konzert. Denn zu den Blasmusikern gesellten sich zwei regionale Größen der Gesangsbranche. weiterlesen

Jahreshauptversammlung und Neuwahlen der MMK Wies

Am Sonntag, dem 18. Februar 2018 fand im Gasthaus Mauthner-Reichmann in Wies die Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Wies statt.
Der Obmann Robert Pauritsch konnte neben den fast vollzählig erschienenen MusikerInnen als Ehrengast Herrn Bürgermeister Mag. Josef Waltl von der Marktgemeinde Wies, Herrn BO Dir. Christian Lind sowie auch Herrn Pfarrer Mag. Markus Lehr begrüßen. Nach der Genehmigung der Tagesordnung und der Feststellung der Beschlussfähigkeit gab der Obmann einen ausführlichen Rückblick über das Jahr 2017. Über 11.000 Stunden wurden von den MusikerInnen mit dreißig Ausrückungen und drei Vorstandssitzungen geleistet. weiterlesen

Jahresrückblick 2017

Ein weiteres Jahr in der Geschichte der Marktmusikkapelle Wies ist wieder vergangen. Noch öfter als sonst wurde in einem Jahr mit Konzertwertung geprobt. Das Erarbeiten schwieriger Musikstücke, das Antreten in einer hohen Schwierigkeitsstufe, sich vor großem Publikum der Bewertung von Wertungsrichtern zu stellen ist für jeden Musikverein ein großes Ziel und sollte allein schon Belohnung für die vielen mühevollen Probenstunden sein. Mit dem erfolgreichsten Abschneiden in der Geschichte der MMK-Wies wurde diese Konzertwertung 2017 zu einem ganz besonderen Erlebnis. weiterlesen

5. Platz für die MMK beim alljährlichen Knödelcup

Am Dreikönigstag fand wieder traditionell der Knödel-Cup der Wieser Vereine statt. Heuer lud die Feuerwehr Wies als Veranstalter ein. Je eine Mannschaft stellte: USV Wies, Männergesangsverein, ESV Wies/Wiel, Hobbyclub Wies, Wieser Jäger, Landjugend Wies, Freiwillige Feuerwehr Wies und Marktmusikkapelle Wies. weiterlesen