35 Jahre Marktmusikkapelle Wies

„Das Jahr 2020 werden wir wahrscheinlich nie vergessen…“. Mit diesen Worten begann der Jahresbericht 2020. Rückblickend auf das Jahr 2021 sieht man an der Anzahl der Ausrückungen und Probenarbeiten eine kleine Verbesserung, jedoch sind wir noch weit weg von unserem gewohnten und so sehr herbeigesehnten „Musikerleben“. Unter Einhaltung der geltenden Corona Maßnahmen war es uns aber heuer dennoch möglich, am gesellschaftlichen Leben teil zu nehmen und somit unseren Beitrag zum Erhalt von Tradition und Brauchtum zu leisten. weiterlesen

Instrumentenvorstellung

In der zweiten Schulwoche konnten die Kinder der Volksschule Wies und Wernersdorf die Instrumente einer Musikkapelle näher kennenlernen. Um auch in Zukunft den Erhalt unseres Vereins zu garantieren und Nachwuchsmusiker zu motivieren, veranstalteten wir gemeinsam mit der Erzherzog-Johann Musikschule Wies eine Instrumentenvorstellung im Musikheim Wies. weiterlesen

Übernachtung im Musikheim

Am 23. Juli luden die Jugendreferenten der Marktmusikkapelle Wies alle JungmusikerInnen in Ausbildung zu einem gemeinsamen Sommerabschluss ein. Rund 15 Kinder nahmen die Einladung an und kamen mit großer Aufregung ins Musikheim. Nach einem leckeren Eis musizierten die Jüngsten bei der wöchentlichen Probe mit vollem Einsatz mit und erkundeten die Klänge der Blasmusik. weiterlesen

Kinonachmittag der Musikschüler und Musikschülerinnen der MMK-Wies

 

Jugendarbeit gehört zu einer der wichtigen Aufgaben der MMK-Wies. Durch die gute Zusammenarbeit mit den Volksschulen und der EJ-Musikschule und der Gemeinde freuen wir uns über die vielen neuen Musikschülerinnen und Musikschüler im heurigen Jahr. Als kleines Dankeschön für die vielen Proben und Auftritte lud unsere Jugendreferentin Michaela Koch zu einem Kinonachmittag ein. weiterlesen

Musikalisches Schnuppern im Musikheim

Was wäre ein Verein wie die Marktmusikkapelle Wies ohne den Nachwuchs. Altgediente Musikerinnen und Musiker legen wohlverdient ihre Instrumente nieder und um den Erhalt unseres Vereins zu garantieren, investieren wir viel Aufwand in die Jugendarbeit. Unter dem Motto „Musikkunde im Musikheim“ luden wir gemeinsam mit der Erzherzog-Johann Musikschule Wies alle Jahrgänge der Volksschule Wies am 19.09.2019 in unser Probenlokal ein. weiterlesen

Erfolgreiche Jungmusiker

Viele Schülerinnen und Schüler waren in Gedanken bereits in den Sommerferien, nicht jedoch die Jungmusikerinnen und Jungmusiker der Marktmusikkapelle Wies. Bis kurz vor den Ferien übten sie fleißig an ihren Tonleitern und ausgewählten Stücken, um diese noch zu perfektionieren. weiterlesen

Kirchenkonzert und Marschwertung

Am Samstag, dem 27. April 2019 fand in der vollbesetzten Pfarrkirche ,,Zum gegeißelten Heiland auf der Wies“ ein Kirchenkonzert der Marktmusikkapelle Wies unter der Leitung von Kapellmeister Martin Lipp statt. Obmann Robert Pauritsch konnte Herr Bgm. Mag. Josef Waltl mit Gattin, Herrn Pfarrer Mag. Markus Lehr und viele Eltern, Großeltern und Verwandte zur großen Freude der jungen Musiker willkommen heißen. Durch das Programm führten die Musikerlnnen der Marktmusikkapelle Wies. weiterlesen

Erstauftritt mit den JungmusikerInnen beim Pfarrfest

Für den Auftritt beim Wieser Pfarrfest wurde bereits Mitte August mit den Proben begonnen. Heuer waren erstmals sieben JungmusikerInnen mit dabei. Pflichtbewusst und mit viel Fleiß und Elan besuchten sie die Proben und zur großen Freude von uns MusikerInnen, Eltern und Besuchern des Pfarrfestes spielten und marschierten sie mit uns gemeinsam an diesem wunderschönen Herbsttag. weiterlesen